INFOS FÜR AUSSTELLER

 

AUSSTELLERUNTERLAGEN 2024



Deadline Standanmeldung: 15. Januar 2024
Letzter Annahmeschluss für Satellitenbuchungen: 15. Januar 2024
Redaktionsschluss Vorprogramm: 15. Januar 2024

Redaktionsschluss Hauptprogramm: 20. März 2024

Laufsteg der Innovationen: 05. April 2024

 
Design ohne Titel (15)

Download

Ausstellerfolder 2024

 
 

AUSSTELLERLISTE 2024


Werfen Sie einen Blick in unsere Ausstellerliste 2024!

Hier finden Sie eine umfassende Auswahl an Firmen, Unternehmen und Institutionen, die ihre neuesten Produkte und Innovationen präsentieren.
Nutzen Sie die Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich über die neuesten Entwicklungen in Ihrer Branche zu informieren.

Jetzt hier zur Ausstellerliste
 

Laufsteg der Innovationen


Präsentieren Sie Ihre neuste Innovation und gewinnen Sie ein Symposiums Slot für 2025 beim größten deutschen Forum für chronische Wunden!

Im Rahmen unseres DEWU Deutscher Wundkongress möchten wir Ihnen, als ausstellende Firmen / Institutionen die Möglichkeit bieten Ihre herausragende Errungenschaften aus den letzten 12 Monaten hervorheben und diese Innovationen einem breiten Publikum zu präsentieren. Wir suchen nach Produkten, Technologien und Lösungen, die das Potenzial haben, die Standards in der medizinischen Versorgung zu erhöhen, die Effizienz zu steigern und die Patientenergebnisse zu verbessern.

Hierzu sind eingeladen, Ihre Neuerungen an aus den verschiedenen Sektoren vorstellen, zum Beispiel:

  • Wundversorgungsprodukte
  • Dokumentationssysteme
  • Systeme, die die Wundheilung unterstützen
  • Produkte zur Prophylaxe
  • Diagnostiktools
  • Tools zur Begleittherapie
  • Aktuelle Methodiken
Vorgestellt werden die Innovationen in der Sitzung "Laufsteg der Innovationen" am Freitag, den 17.05.2024 von 11:00 - 12:30 Uhr.

Am Ende dieser Sitzung Entscheidung unsere Fachjury, bestehend aus den beiden Beiratsmitgliedern des DEWU Dr. Holger Diener (Abteilung für Gefäß- und Endovaskularchirurgie, Krankenhaus Buchholz und Winsen gGmbH) und Norbert Kolbig (Stabsstelle Wundmanagement, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf) wer den Preis gewinnt.

Fachjury

Sie möchten dabei sein?
Reichen Sie bis zum 05.04.2024 ein Abstract über unser System ein.

Voraussetzung für eine Teilnahme sind:
  • Sie sind bereits als Aussteller beim DEWU Deutscher Wundkongress angemeldet
  • Sie präsentieren eine Innovation, welche nicht länger als 365 Tage auf dem deutschen Markt verfügbar
  • Vorstellung Ihrer Innovation in einer 5-minütigen Kurzpräsentation


Der Sieger wird mit einem kostenfreien Symposiums Slot für unseren DEWU 2025 gekürt!
 

Fakten

 
Größe
115

Aussteller

316

Referierende

4351

Teilnehmende

12825

Fortbildungsminuten

Zahlen aus 2023
 

4 GRÜNDE FÜR DEN DEUTSCHEN WUNDKONGRESS


1.


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in ein hochkarätiges Programm einzuklinken – mit Ihrer Produktpräsentation, mit einem Satellitensymposium und vielem mehr.

2.


Wir garantieren Ihnen einen direkten Kontakt zu Ihren Kunden und Anwendern, denn die Fachausstellung liegt inmitten der Vortragsräume.

3.


Die zeitlich versetzten Pausen im Programm bieten hierbei durchgängig die Möglichkeit für intensive Gespräche an Ihrem Messestand.

4.


Sie genießen die Vorteile einer angenehmen Kongress-Atmosphäre und kurzer Wege. Und Letzteres nicht nur räumlich, sondern auch strukturell: Wir haben ein offenes Ohr für Ihre ganz eigenen Ideen und die Möglichkeit, schnell und unbürokratisch Entscheidungen zu fällen.

 
 

Präsentieren Sie Ihre Produkte einem interessierten und qualifizierten Fachpublikum. Die angenehme Kongress-Atmosphäre, die kurzen Wege und das engagierte Team sind Erfolgsgaranten für unseren Kongress.



Nutzen Sie die Chance, dabei zu sein. Wir beraten Sie gern.

parallax background
 

IHRE BETEILIGUNG


  • zwei Kongresse in nur einer Veranstaltung
  • zur gleichen Zeit, am gleichen Ort
  • zum Preis von nur einem
  • für eine interdisziplinäre Teilnehmerschaft
  • im Kern bestehend aus Medizinern sowie ambulanter, stationärer und akutklinischer Pflege mit einem Programm, das Synergien nutzt und Differenzierungen zulässt
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in ein hochkarätiges Programm einzuklinken – mit Ihrer Produktpräsentation, mit einem Workshop oder vielem mehr.


BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN


  • Beteiligung an der Industrieausstellung
  • Angebot einer Firmenveranstaltung
  • Kundeneinladungen
  • Anzeigen im Vor- und Hauptprogramm
  • Logoplatzierungen
  • Positionierung von Firmenflaggen
  • Sachsponsoring: Kulis, Blöcke etc.
  • Einlagen Kongresstasche
  • Auslagen
  • Werbebanner an Rolltreppen
  • Werbebanner auf Website und im monatlichen Newsletter
Wir beraten Sie gerne.
Wir garantieren Ihnen einen direkten Kontakt zu Ihrem Kunden und Anwender.

Der Kombikongress ist integrativ. Er richtet sich an interessierte Ärzte aus Praxen und Kliniken ebenso gezielt wie an alle drei Pflegesektoren: die ambulante Pflege, die stationäre Pflege und die Akutkliniken. Das Angebot umfasst die Präsentation neuer Forschungsergebnisse, praxisnahe Schulungen für Anwender wie auch Metadiskussionen für Entscheider. Uns interessieren Querprozesse und ihre Auswirkungen.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre ganz eigenen Ideen und die Möglichkeit, schnell und unbürokratisch Entscheidungen zu fällen.

Sie dürfen mit einem engagierten Team rechnen!

 

VIRTUELLE RUNDGÄNGE

Foyer

Das imposante Foyer des Congress Centrums Bremen wird gern als Ausstellungsfläche oder fürs Catering genutzt. Der Rundgang führt Sie hier auch in die neun kleineren Säle und Salons auf dieser Ebene mit Flächen von 76 bis 252 Quadratmetern.


Obergeschoss

Das über eine Treppe erreichbare Obergeschoss bietet vier Gruppenräume sowie eine 300 Quadratmeter große Lounge, die sich vielseitig nutzen lässt.

Hanse Saal

Der von einer Empore ergänzte Saal für die große Eröffnungsveranstaltung oder andere Events mit viel Publikum. Gleichzeitig ein Ort für Industrieausstellungen mit bis zu 1.100 Quadratmetern Bruttoausstellungsfläche.

Kaisen Saal

Der ovale, zweitgrößte Saal im Congress Centrum Bremen wirkt wegen seines Beleuchtungskonzepts besonders elegant. Sein Name erinnert an den ersten Bürgermeister Bremens nach dem Zweiten Weltkrieg, Wilhelm Kaisen.

Borgward Saal

Unser kleinster unter den großen Sälen – darin finden bis zu 420 Personen Platz. Er wurde nach dem Bremer Autobauer Carl Friedrich Wilhelm Borgward benannt.

Halle 4

Die mittelgroße Halle ist per Rolltreppe ans Congress Centrum Bremen angebunden. Gern werden hier zum Beispiel begleitende Industrieausstellungen zu Kongressen untergebracht.

Halle 4.1

Auf einer Ebene mit dem Congress Centrum Bremen, ist die Halle ideal für Abendveranstaltungen oder für 5 weitere Konferenzräume, wenn man sie unterteilt.

Halle 5

Unsere größte Halle. Auf 1 Hektar Fläche ist Platz für den ganz großen Aufschlag und rund 300 Aussteller.

Halle 6

Unsere zweitgrößte Halle ist ebenfalls voll verglast – und auch sie bietet wie die Hallen 4 und 5 Ausblick auf den schönen Bürgerpark.

 
 

AUSSTELLUNGSPLÄNE

Die Ausstellungspläne für den Doppelkongress stehen Ihnen hier ab Mitte März 2024 zur Verfügung.

parallax background
 

AUF- UND ABBAUZEITEN 2024



Die genauen Auf- und Abbauzeiten werden hier in Kürze bekannt gegeben.
parallax background
 

Ausstellersupport

Auf Wunsch nachfolgend genannter Unternehmen informieren wir über die finanzielle Unterstützung zu diesem Kongress gemäß dem FSA-Kodex (Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.):

Die genannten Summen verstehen sich zzgl. MwSt. Leistungen nach Stand Januar 2024.

B. Braun Deutschland GmbH & Co. KG:  4.026,01 €
Chemomedica GmbH:  1.949,90 €
CINOGY GmbH:  2.595,87 €
Coloplast GmbH:  18.428,82 €
Essity:  11.575,37 €
Flen Health GmbH:  3.050,21 €
HygDos GmbH:  1.654,81 €
Levabo ApS:  3.852,20 €
LaVita Vertriebs GmbH:  2.103,68 €
LIGAMED medical Produkte GmbH:  7.858,52 €
OXYCARE GmbH:  3.050,21 €
promedi Personalmanagement GmbH:  4.120,97 €
UCB Pharma GmbH:  11.484,69 €
Urgo GmbH:  16.652,86 €
vitasyn medical GmbH:  1.833,31 €
VivoCare:  5.701,29 €
Wundera:  3.812,76 €
BIBLIOMED Medizinische Verlagsgesellschaft mbh:  7.976,20 €
Novartis Pharma GmbH: 4.561,00 €
BIBLIOMED Medizinische Verlagsgesellschaft mbh: 1.900,00 €
Essity: 13.400,00 €
BSN medical GmbH: 10.779,00 €
B. Braun Melsungen AG: 9.229,60 €
B. Braun Melsungen AG:
Stand:  7.113,60 €
Firmenveranstaltung:  840,00 €
Anzeige:  804,00 €
Beilagen zur Kongress-Tasche:  370,00 €
Für die Abwicklung der Ausstelleranmeldungen ist 2016 einmalig die EWMA zuständig. Deshalb gibt es dieses Jahr keine Veröffentlichung der Sponsoring-Summen.
B. Braun Melsungen AG:
Stand:  6.933,60 €
Firmenveranstaltung:  800,00 €
Anzeige:  650,00 €
Beilagen zur Kongress-Tasche:  720,00 €
parallax background
 

COMPLIANCE

CONFERENCE VETTING SYSTEM


Der DEWU Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress ist 2023 im Conference Vetting System (CVS) GRÜN gelistet und damit auch offiziell als compliant ausgewiesen.

Das CVS ist ein europäisches Ampelsystem zur Überprüfung externer Kongresse. Es versteht sich als konkrete Hilfestellung bei Unsicherheiten über die Interpretation von Gesetzen und ethischen Standards im Rahmen der Industrieunterstützung von externen Veranstaltungen.

Mehr erfahren Sie auf der Website des CVS.
parallax background
 

Anreise

Veranstaltungsort
MESSE BREMEN und Congress Centrum Bremen
Bürgerweide
28215 Bremen


Parken
Parkplatz Bürgerweide
Theodor-Heuss-Allee 15
28215 Bremen

Messe-Parkhaus
Hollerallee 99
28215 Bremen

Ob Besucher, Aussteller oder Veranstalter – jeder sucht stets nach dem kürzesten Anreiseweg. Wir helfen Ihnen gern. Zum Beispiel durch unser neues Messeleitsystem, das Sie durch die ganze Stadt zur MESSE BREMEN navigiert. So haben Sie mehr Zeit vor Ort bei uns.

Kommen Sie ein bisschen näher und erkunden Sie die Stadt. Ein Klick auf die Grafik führt Sie zu unserem Stadtplan.

Stadtplan Geländeplan

bequem zur Messe mit 3 Buslinien: 24 (Haltestelle Blumenthalstraße), 26 und 27 (Haltestelle Messe Centrum) und per Straßenbahn – mit den Linien 6 und 8 (Haltestelle Blumenthalstraße) sowie mit der Linie 5 (Haltestelle Messe-Zentrum)
3 Minuten Fußweg
Zugverbindungen im Stundentakt
fast 50 ICE- und City-Verbindungen täglich
schneller Anschluss an die A1, A27, A28
in nur 10 Minuten von der Autobahnabfahrt ins Messe-Parkhaus oder auf das Messe-Freigelände mit 2.500 Parkplätzen
Anfahrt in nur 15 Minuten per Taxi oder Straßenbahn (Linie 6 bis Haltestelle Blumenthalstr.)
Nonstop-Flüge aus vielen großen Städten Europas
parallax background
 

WARNHINWEISE


WARNUNG EXPO GUIDE


Die MESSE BREMEN weist ausdrücklich darauf hin, dass keine Kooperation mit der Firma expo Guide besteht! Die MESSE BREMEN hat diese Firma nicht beauftragt, das Ausstellerverzeichnis zu aktualisieren!
Weitere Infos auf der Website der AUMA oder telefonisch bei der AUMA-Rechtsanwältin Silvia Bauermeister, +49 30 24000-103.

Expo Guide ist auch unter folgenden Namen unterwegs:

  • International Fairs Directory
  • inter-fairs
  • Connect Publisher
  • mars events


readyleads


Des Weiteren besteht keine Kooperation mit readyleads!

Absender:
  • lead2@readyleads.org
  • lead1@readyleads.org


Sonstige


Des Weiteren besteht keine Kooperation mit leadtechpros

Absender:
  • Ashley ashley.gutso@leadtechpros.com


Grundsätzlich arbeiten wir mit keinen externen (englischsprachigen) Firmen zusammen, welche Adressen verkaufen oder anbieten.